Hommage an das Pferd

Du bist duldsam und gutmütig,

von anmutiger und eleganter Gestalt.

Du bist duldsam und gutmütig,

von anmutiger und eleganter Gestalt.

 

Du bist sensibel und rücksichtsvoll,

auch wenn der Mensch unsensibel mit Dir ist.

 

Du bist groß und stark,

und dennoch nutzt Du dies nicht aus.

 

Du hast wunderschöne Augen,

mit denen Du mehr herum siehst als der Mensch.

 

Deine Nüstern nehmen die feinsten Gerüche wahr,

so warnst Du Tier und Mensch vor Gefahr.

 

Dein Rücken trägt und erträgt den Menschen,

um mit ihm durch das Leben oder den Parcours zu gehen.

 

Du freust Dich oft leise und klein,

dabei hast Du ein großes Herz.

 

Ich will schauen und hören:

Zeig mir Deine Welt und lehr mich, Dich besser zu verstehen.

 

 

Anna Raab